Insight Article Desktop Banner
 
 
Press Release
  •  
März 10, 2021

Sustainable Finance Disclosure Regulation

Insight Video Mobile Banner
 
März 10, 2021

Sustainable Finance Disclosure Regulation


Press Release

Sustainable Finance Disclosure Regulation

Share Icon

März 10, 2021

 
The Sustainable Finance Regulation Disclosure

The Sustainable Finance Regulation Disclosure (SFDR) seeks to enhance sustainability-related disclosures by imposing requirements on financial market participants (e.g. asset managers and investment advisers) and financial products (e.g. Funds). The regulation is part of the European Commissions’ Action Plan on Sustainable Finance and applies to products domiciled in the European Union (EU) or sold to EU investors. The regulation will require 1) the integration of sustainability risks in financial market participants’ investment decision-making processes, and transparency with respect to products which target sustainable investment, and 2) updates to product documentation including prospectuses, websites and ad hoc marketing material.

Sustainability risks include environmental, social or governance events or conditions that, should they occur, could cause an actual or a potential material negative impact on the value of your investments.

Frequently Asked Questions

The SFDR came into force in December 2019. The regulation is split into Level I and Level II requirements. The Level I requirements will apply as of 10 March 2021. Application of the Level II technical standards has been delayed with an effective date of January 2023.

The SFDR applies to both products and financial market participants. All of Morgan Stanley Investment Management (MSIM) in scope Funds, separately managed accounts and in scope entities (e.g. MSIM Fund Management (Ireland) Limited) will be in compliance with the relevant requirements of the regulation.

The SFDR does not require any changes to the way products are managed, but does require an enhanced level of disclosure. The nature and extent of these disclosure requirements depend on product classification under the regulation.

Products which have met certain ESG criterion with respect to investment process or objective may be classified as Article 8 or Article 9 products. All products which do not meet these criterion are classified as Article 6 or ‘other’ products. Article 8 products promote environmental or social characteristics in the pursuit of other financial objectives. Article 9 products seek to make a positive impact on society or the environment through sustainable investment and have a non-financial objective at the core of their offering. For both Article 8 and 9 products ESG considerations are binding.

All of MSIM’s EU domiciled Funds are in scope of the regulation (e.g. Morgan Stanley Investment Funds, Morgan Stanley Liquidity Funds, etc.) as are MSIM’s funds which are domiciled outside of EU but which are registered for distribution under AIFMD. For more information on MSIM product classifications click here. Product classifications may change over time with the evolution of investment strategies.

Fund investors will be informed of SFDR through the usual client communication processes. In some cases, updates to product offering documents to meet the disclosure regulation will coincide with product changes. In these instances such changes may be subject to a notice period.

Investors who have a separately managed account will be informed individually in advance of the deadline of the enhanced disclosure requirements. No changes are required or anticipated to the way that existing separately managed accounts are managed.

Product Classifications

The Sustainable Finance Disclosure Regulation requires Morgan Stanley to classify all of its in scope products and accounts. SFDR product classifications fall under 3 categories: Article 8, Article 9 and ‘Other.’ Article 8 and Article 9 products consider sustainability in a binding way. In addition, Article 8 products promote social and or environmental characteristics and Article 9 products have a sustainable objective. Products which do not meet either the definition of Article 8 or Article 9 are classified as ‘other.’

Please see below a list of all of the SFDR classifications of all in-scope Morgan Stanley Investment Funds. To note, in some cases, a distinction is made between current classification and anticipated classifications. This distinction is drawn where Morgan Stanley is actively working to further enhance the sustainability characteristics of the relevant investment strategy and that this work will result in a change in product classification. These changes are subject to a number of internal and regulatory approvals and may be subject to a 30-day shareholder notice period. For that reason, full detail of the nature of the change or the final effective date of the amended investment objective may not yet be public.

Resources

MSIM’s Sustainable Investing Policy, which describe the firm’s high-level approach to ESG and sustainable investing, is available on MSIM’s Sustainable Investing webpage along with our Engagement and Stewardship Principles, which describe the firm’s commitment to active ownership. In addition, MSIM publishes a Global Stewardship report as well as a UK Stewardship Report which highlight our approach to, and progress on, integrating stewardship activities within our investment processes and workplace.

MSIM has enhanced entity level sustainability disclosures to comply with the Level I SFDR requirements. In addition to firm/entity level disclosures, MSIM’s individual investment teams may also publish information on their team or strategy specific approaches to sustainable investing and engagement/stewardship. Where relevant these resources are also available on msim.com along with other product level information

Download SFDR FAQ Download SFDR FAQ

Contact Us

For more information about the Sustainable Finance Disclosure Regulation click below.

Contact Us

RISK CONSIDERATIONS

There is no assurance that a portfolio will achieve its investment objective. Portfolios are subject to market risk, which is the possibility that the market values of securities owned by the portfolio will decline and that the value of portfolio shares may therefore be less than what you paid for them. Market values can change daily due to economic and other events (e.g. natural disasters, health crises, terrorism, conflicts and social unrest) that affect markets, countries, companies or governments. It is difficult to predict the timing, duration, and potential adverse effects (e.g. portfolio liquidity) of events.

ESG strategies that incorporate impact investing and/or environmental, social and governance (ESG) factors could result in relative investment performance deviating from other strategies or broad market benchmarks, depending on whether such sectors or investments are in or out of favor in the market. As a result, there is no assurance ESG strategies could result in more favorable investment performance.

In general, equity securities’ values also fluctuate in response to activities specific to a company. Investments in foreign markets entail special risks such as currency, political, economic, and market risks. The risks of investing in emerging market countries are greater than risks associated with investments in foreign developed countries. Fixed income securities are subject to the ability of an issuer to make timely principal and interest payments (credit risk), changes in interest rates (interest-rate risk), the creditworthiness of the issuer and general market liquidity (market risk). In a rising interest-rate environment, bond prices may fall and may result in periods of volatility and increased portfolio redemptions. In a declining interest-rate environment, the portfolio may generate less income. Longer-term securities may be more sensitive to interest rate changes. Real estate investments, including real estate investment trusts, are subject to risks similar to those associated with the direct ownership of real estate.

Alternative investments are speculative, involve a high degree of risk, are highly illiquid, typically have higher fees than other investments, and may engage in the use of leverage, short sales, and derivatives, which may increase the risk of investment loss. These investments are designed for investors who understand and are willing to accept these risks. Performance may be volatile, and an investor could lose all or a substantial portion of its investment.

DISTRIBUTION

This communication is only intended for and will only be distributed to persons resident in jurisdictions where such distribution or availability would not be contrary to local laws or regulations.

Ireland: MSIM Fund Management (Ireland) Limited. Registered Office: The Observatory, 7-11 Sir John Rogerson’s, Quay, Dublin 2, Ireland. Registered in Ireland under company number 616661. Regulated by the Central Bank of Ireland. United Kingdom: Morgan Stanley Investment Management Limited is authorised and regulated by the Financial Conduct Authority. Registered in England. Registered No. 1981121. Registered Office: 25 Cabot Square, Canary Wharf, London E14 4QA, authorised and regulated by the Financial Conduct Authority. Dubai: Morgan Stanley Investment Management Limited (Representative Office, Unit Precinct 3-7th Floor-Unit 701 and 702, Level 7, Gate Precinct Building 3, Dubai International Financial Centre, Dubai, 506501, United Arab Emirates. Telephone: +97 (0)14 709 7158). Germany: MSIM Fund Management (Ireland) Limited Niederlassung Deutschland Junghofstrasse 13-15 60311 Frankfurt Deutschland (Gattung: Zweigniederlassung (FDI) gem. § 53b KWG). Italy: MSIM Fund Management (Ireland) Limited, Milan Branch (Sede Secondaria di Milano) is a branch of MSIM Fund Management (Ireland) Limited, a company registered in Ireland, regulated by the Central Bank of Ireland, and whose registered office is at The Observatory, 7-11 Sir John Rogerson’s Quay, Dublin 2, D02 VC42, Ireland. MSIM Fund Management (Ireland) Limited Milan Branch (Sede Secondaria di Milano) with seat in Palazzo Serbelloni Corso Venezia, 16 20121 Milano, Italy, is registered in Italy with company number and VAT number 11488280964. The Netherlands: MSIM Fund Management (Ireland) Limited, Rembrandt Tower, 11th Floor Amstelplein 1 1096HA, Netherlands. Telephone: 31 2-0462-1300. Morgan Stanley Investment Management is a branch office of MSIM Fund Management (Ireland) Limited. MSIM Fund Management (Ireland) Limited is regulated by the Central Bank of Ireland. France: MSIM Fund Management (Ireland) Limited, Paris Branch is a branch of MSIM Fund Management (Ireland) Limited, a company registered in Ireland, regulated by the Central Bank of Ireland and whose registered office is at The Observatory, 7-11 Sir John Rogerson’s Quay, Dublin 2, D02 VC42, Ireland. MSIM Fund Management (Ireland) Limited Paris Branch with seat at 61 rue de Monceau 75008 Paris, France, is registered in France with company number 890 071 863 RCS. Spain: MSIM Fund Management (Ireland) Limited, Sucursal en España is a branch of MSIM Fund Management (Ireland) Limited, a company registered in Ireland, regulated by the Central Bank of Ireland and whose registered office is at The Observatory, 7-11 Sir John Rogerson’s Quay, Dublin 2, D02 VC42, Ireland. MSIM Fund Management (Ireland) Limited, Sucursal en España with seat in Calle Serrano 55, 28006, Madrid, Spain, is registered in Spain with tax identification number W0058820B. Switzerland: Morgan Stanley & Co. International plc, London, Zurich Branch Authorised and regulated by the Eidgenössische Finanzmarktaufsicht (“FINMA”). Registered with the Register of Commerce Zurich CHE-115.415.770. Registered Office: Beethovenstrasse 33, 8002 Zurich, Switzerland, Telephone +41 (0) 44 588 1000. Facsimile Fax: +41(0) 44 588 1074.

Brazil: This document does not constitute a public offering of securities for the purposes of the applicable Brazilian regulations and has therefore not been and will not be registered with the Brazilian Securities Commission (Comissão de Valores Mobiliários) or any other government authority in Brazil. All information contained herein is confidential and is for the exclusive use and review of the intended addressee of this document, and may not be passed on to any third party.

Chile: Neither the Fund nor the interests in the Fund are registered in the Registry of Offshore Securities (el Registro de Valores Extranjeros) or subject to the supervision of the Commission for the Financial Market (la Comisión para el Mercado Financiero). This document and other offering materials relating to the offer of the interests in the Fund do not constitute a public offer of, or an invitation to subscribe for or purchase, the Fund interests in the Republic of Chile, other than to individually identified purchasers pursuant to a private offering within the meaning of Article 4 of the Chilean Securities Act (la Ley del Mercado de Valores) (an offer that is not “addressed to the public at large or to a certain sector or specific group of the public”).

Colombia: This document does not constitute an invitation to invest or a public offer in the Republic of Colombia and is not governed by Colombian law. The interests in the Fund have not been and will not be registered with the National Register of Securities and Issuers (el Registro Nacional de Valores y Emisores) maintained by the Financial Supervisory Authority of Colombia (la Superintendencia Financiera de Colombia) and will not be listed on the Colombian Stock Exchange (la Bolsa de Valores de Colombia). The interests in the Fund are being offered under circumstances which do not constitute a public offering of securities under applicable Colombian securities laws and regulations. The offer of the interests in the Fund is addressed to fewer than one hundred specifically identified investors. Accordingly, the interests in the Fund may not be marketed, offered, sold or negotiated in Colombia, except under circumstances which do not constitute a public offering of securities under applicable Colombian securities laws and regulations. This document is provided at the request of the addressee for information purposes only and does not constitute a solicitation. The interests in the Fund may not be promoted or marketed in Colombia or to Colombian residents unless such promotion and marketing is carried out in compliance with Decree 2555 of 2010 and other applicable rules and regulations related to the promotion of foreign financial and securities related products or services in Colombia.

Colombian eligible investors acknowledge that the interests in the Fund (i) are not financial products, (ii) are transferable only in accordance with the terms of the Fund's constitutional documents and (iii) do not offer any principal protection.

Colombian eligible investors acknowledge Colombian laws and regulations (in particular, foreign exchange, securities and tax regulations) applicable to any transaction or investment consummated in connection with an investment in the Fund, and represent that they are the sole liable party for full compliance with any such laws and regulations. In addition, Colombian investors acknowledge and agree that the Fund will not have any responsibility, liability or obligation in connection with any consent, approval, filing, proceeding, authorization or permission required by the investor or any actions taken or to be taken by the investor in connection with the offer, sale or delivery of the interests in the Fund under Colombian law.

Mexico: Any prospective purchaser of the interests in the Fund must be either an institutional investor (inversionista institucional) or a qualified investor (inversionista calificado) within the meaning of the Mexican Securities Market Law (Ley del Mercado de Valores) (the “Securities Market Law”) and other applicable Mexican laws in effect.

The interests in the Fund have not and will not be registered in the National Registry of Securities (Registro Nacional de Valores) maintained by the Mexican Banking and Securities Commission (Comisión Nacional Bancaria y de Valores). The interests in the Fund may not be offered or sold in the United Mexican States by any means except in circumstances which constitute a private offering pursuant to Article 8 of the Securities Market Law and its regulations. No Mexican regulatory authority has approved or disapproved the interests in the Fund or passed on the solvency of the Fund. All applicable provisions of the Securities Market Law must be complied with in respect of any sale, offer or distribution of, or intermediation in respect of, the Fund interests in, from or otherwise involving Mexico, and any resale of the interests in the Fund within Mexican territory must be made in a manner that will constitute a private offering pursuant to Article 8 of the Securities Market Law and its regulations.

Peru: The interests in the Fund have not been and will not be registered in Peru under Decreto Legislativo 862: Ley de Fondos de Inversión y sus Sociedades Administradoras or under Decreto Legislativo 861: Ley del Mercado de Valores (the “Securities Market Law”), and are being offered to institutional investors only (as defined in article 8 of the Securities Market Law) pursuant to a private placement, according to article 5 of the Securities Market Law. The interests in the Fund have not been registered in the securities market public registry (Registro Público del Mercado de Valores) maintained by, and the offering of the Fund interests in Peru is not subject to the supervision of, the Superintendencia del Mercado de Valores. Any transfers of the Fund interests shall be subject to the limitations contained in the Securities Market Law and the regulations issued thereunder.

Uruguay: The offering of the Interests qualifies as a private placement pursuant to section 2 of Uruguayan law 18,627.  The Interests will not be offered or sold to the public (Individuals or Companies) in Uruguay, except in circumstances which do not constitute a public offering or distribution through a recognized Exchange under Uruguayan laws and regulations,.  Neither the Fund nor the Interests are or will be registered with la Superintendencia de Servicios Financieros del Banco Central del Uruguay. The Fund corresponds to an investment fund that is not an investment fund regulated by Uruguayan law 16,774 dated September 27, 1996, as amended.

HONG KONG: This document has been issued by Morgan Stanley Asia Limited for use in Hong Kong and shall only be made available to “professional investors” as defined under the Securities and Futures Ordinance of Hong Kong (Cap 571). The contents of this document have not been reviewed nor approved by any regulatory authority including the Securities and Futures Commission in Hong Kong. Accordingly, save where an exemption is available under the relevant law, this document shall not be issued, circulated, distributed, directed at, or made available to, the public in Hong Kong.

Please consider the investment objectives, risks, charges and expenses of the funds carefully before investing. The prospectuses contain this and other information about the funds. To obtain a prospectus please download one at morganstanley.com/im or call 1-800-548-7786. Please read the prospectus carefully before investing.

Morgan Stanley Distribution, Inc. serves as the distributor for Morgan Stanley funds.

IMPORTANT INFORMATION

EMEA: This marketing communication has been issued by MSIM Fund Management (Ireland) Limited. MSIM Fund Management (Ireland) Limited is regulated by the Central Bank of Ireland. MSIM Fund Management (Ireland) Limited is incorporated in Ireland as a private company limited by shares with company registration number 616661 and has its registered address at The Observatory, 7-11 Sir John Rogerson’s Quay, Dublin 2, D02 VC42, Ireland.

There is no guarantee that any investment strategy will work under all market conditions, and each investor should evaluate their ability to invest for the long-term, especially during periods of downturn in the market. Prior to investing, investors should carefully review the strategy’s/product’s relevant offering document. There are important differences in how the strategy is carried out in each of the investment vehicles.

A separately managed account may not be appropriate for all investors. Separate accounts managed according to the Strategy include a number of securities and will not necessarily track the performance of any index. Please consider the investment objectives, risks and fees of the Strategy carefully before investing.

The views and opinions are those of the author or the investment team as of the date of preparation of this material and are subject to change at any time due to market or economic conditions and may not necessarily come to pass. Furthermore, the views will not be updated or otherwise revised to reflect information that subsequently becomes available or circumstances existing, or changes occurring, after the date of publication. The views expressed do not reflect the opinions of all investment teams at Morgan Stanley Investment Management (MSIM) or the views of the firm as a whole, and may not be reflected in all the strategies and products that the Firm offers.

Forecasts and/or estimates provided herein are subject to change and may not actually come to pass. Information regarding expected market returns and market outlooks is based on the research, analysis and opinions of the authors or the investment team. These conclusions are speculative in nature, may not come to pass and are not intended to predict the future performance of any specific Morgan Stanley Investment Management product.

Certain information herein is based on data obtained from third party sources believed to be reliable. However, we have not verified this information, and we make no representations whatsoever as to its accuracy or completeness.

This material is a general communication, which is not impartial and all information provided has been prepared solely for informational and educational purposes and does not constitute an offer or a recommendation to buy or sell any particular security or to adopt any specific investment strategy. The information herein has not been based on a consideration of any individual investor circumstances and is not investment advice, nor should it be construed in any way as tax, accounting, legal or regulatory advice. To that end, investors should seek independent legal and financial advice, including advice as to tax consequences, before making any investment decision.

Charts and graphs provided herein are for illustrative purposes only. Past performance is no guarantee of future results.

The indexes are unmanaged and do not include any expenses, fees or sales charges. It is not possible to invest directly in an index. Any index referred to herein is the intellectual property (including registered trademarks) of the applicable licensor. Any product based on an index is in no way sponsored, endorsed, sold or promoted by the applicable licensor and it shall not have any liability with respect thereto.

This communication is not a product of Morgan Stanley’s Research Department and should not be regarded as a research recommendation. The information contained herein has not been prepared in accordance with legal requirements designed to promote the independence of investment research and is not subject to any prohibition on dealing ahead of the dissemination of investment research.

MSIM has not authorised financial intermediaries to use and to distribute this document, unless such use and distribution is made in accordance with applicable law and regulation. Additionally, financial intermediaries are required to satisfy themselves that the information in this document is appropriate for any person to whom they provide this document in view of that person’s circumstances and purpose. MSIM shall not be liable for, and accepts no liability for, the use or misuse of this document by any such financial intermediary.

This document may be translated into other languages. Where such a translation is made this English version remains definitive. If there are any discrepancies between the English version and any version of this document in another language, the English version shall prevail.

The whole or any part of this work may not be directly or indirectly reproduced, copied, modified, used to create a derivative work, performed, displayed, published, posted, licensed, framed, distributed or transmitted or any of its contents disclosed to third parties without MSIM’s express written consent. This work may not be linked to unless such hyperlink is for personal and non-commercial use. All information contained herein is proprietary and is protected under copyright and other applicable law.

Morgan Stanley Investment Management is the asset management division of Morgan Stanley.

 

Article 8 products are those which promote environmental or social characteristics and which integrate sustainability into the investment process in a binding manner. 

PRODUKTNAME Anlageklasse Beschreibung
Asia Opportunity Fund Emerging Markets Aktien

Das Portfolio strebt einen langfristigen Kapitalzuwachs an und investiert hierfür in erstklassige, gut etablierte und aufstrebende Unternehmen mit Sitz in Asien (ohne Japan), die nach Ansicht des Anlageteams zum Zeitpunkt des Erwerbs unterbewertet sind. Um dieses Ziel zu erreichen, sucht das Anlageteam generell nach Unternehmen, die seiner Meinung nach nachhaltige Wettbewerbsvorteile aufweisen, die sich durch Wachstum in Ertrag umwandeln lassen. Der Anlageprozess beinhaltet Nachhaltigkeitsanalysen im Hinblick auf disruptive Veränderungen, Finanzkraft, Umwelt-, soziale und Governance-Faktoren (auch bekannt als ESG-Faktoren).

Counterpoint Global Fund Aktienfonds

Wir suchen nach etablierten und aufstrebenden Unternehmen aus aller Welt, die unseres Erachtens nach von einem hohem Bekanntheitsgrad, einem langfristigen Wettbewerbsvorteil, überdurchschnittlicher Geschäftstransparenz, hohen Renditen auf das eingesetzte Kapital sowie einer starken Bilanz und einem attraktiven Risiko-/Renditeprofil profitieren. Unsere Portfoliomanager erarbeiten die opportunistischen Allokationen und Umschichtungen des Fondsvermögens gemeinsam, um diese daraufhin in den verschiedenen zugrundeliegenden Anlagestrategien umzusetzen. 

Developing Opportunity Fund Emerging Markets Aktien

Der Fonds strebt einen langfristigen Kapitalzuwachs an und investiert hierzu überwiegend in erstklassige Unternehmen mit Sitz oder Geschäftsbetrieb in Schwellenländern, deren Marktkapitalisierung im Bereich der im MSCI Emerging Markets Net Index vertretenen Unternehmen liegt.Um dieses Ziel zu erreichen, sucht das Anlageteam generell nach Unternehmen, die seiner Meinung nach nachhaltige Wettbewerbsvorteile aufweisen, die sich durch Wachstum in Ertrag umwandeln lassen. Der Anlageprozess beinhaltet Nachhaltigkeitsanalysen im Hinblick auf disruptive Veränderungen, Finanzkraft, Umwelt-, soziale und Governance-Faktoren (auch bekannt als ESG-Faktoren).

Emerging Leaders Equity Fund Emerging Markets Aktien

Wir konzentrieren uns auf zukünftige Wachstumstreiber in Schwellenländern und verfolgen dabei einen benchmarkunabhängigen Ansatz. Wir setzen auf die überzeugendsten Anlagemöglichkeiten und erstellen hierfür ein aktiv verwaltetes, konzentriertes Portfolio aus Unternehmen, die von diesen Wachstumsthemen profitieren dürften. Der Fonds berücksichtigt während des Anlage- und Research-Prozesses ESG-Kriterien, um die ESG-Risiken zu begrenzen. 

Emerging Markets Corporate Debt Fund Rentenfonds

Der Fonds strebt die Maximierung der Gesamtrendite in US-Dollar an und investiert hierfür überwiegend im Spektrum an Unternehmensanleihen sowie in Schuldtitel von Regierungen und staatsnahen Emittenten aus den Schwellenländern. Ziel des Fonds ist es, sein Vermögen in Unternehmensanleihen aus Schwellenländern anzulegen, die hohe laufende Erträge und gleichzeitig das Potenzial für Kapitalzuwachs bieten.

Emerging Markets Debt Fund Rentenfonds

Ziel ist die Maximierung der Gesamtrendite in US-Dollar durch die Anlage in Schuldtiteln von Regierungen und staatsnahen Emittenten aus den Schwellenländern.

Emerging Markets Domestic Debt Fund Rentenfonds

Der Fonds strebt die Maximierung der Gesamtrendite an und investiert hierfür in ein Portfolio aus Schwellenländeranleihen und anderen Schuldtiteln aus Schwellenländern, die auf die lokale Emissionswährung lauten. Ziel des Fonds ist es, sein Vermögen in Schuldtiteln aus Schwellenländern anzulegen, die hohe laufende Erträge und gleichzeitig das Potenzial für Kapitalzuwachs bieten.

Emerging Markets Fixed Income Opportunities Fund Rentenfonds

Wir streben eine hohe Gesamtrendite durch regelmäßige Erträge und Kursgewinne an. Hierfür investieren wir in verschiedene Schuldtitel, die von Regierungen, staatsnahen Emittenten und Unternehmen aus Schwellenländern begeben werden. Dies kann auf US-Dollar und Lokalwährung lautende Schuldtitel sowie Unternehmensanleihen umfassen. Unseres Erachtens halten Schwellenländer, die einen positiven fundamentalen Wandel durchlaufen, attraktive Anlagemöglichkeiten für Anleger bereit. Um das Anlageziel zu erreichen, kombinieren wir eine Top-down-Länderallokation mit einer Bottom-up-Titelauswahl.

Euro Bond Fund Rentenfonds

Der Fonds strebt eine attraktive relative Rendite in Euro an und investiert dazu vorrangig in hochwertige Anleihen, die auf Euro lauten und von Unternehmen, Regierungen oder staatlich garantierten Emittenten begeben werden.

Euro Corporate Bond Fund Rentenfonds

Der Fonds strebt eine attraktive relative Rendite in Euro an und investiert dazu vorrangig in hochwertige Anleihen, die auf Euro lauten und von Unternehmen und anderen nichtstaatlichen Emittenten begeben werden („Unternehmensanleihen“).

Euro Corporate Bond – Duration Hedged Fund Rentenfonds

Der Fonds strebt eine attraktive Rendite in Euro an und versucht zugleich, das Risiko für den Fonds von Zinsschwankungen am Markt zu reduzieren.

Euro Strategic Bond Fund Rentenfonds

Der Fonds strebt eine attraktive relative Rendite in Euro an und investiert dazu vorrangig in Anleihen, die auf Euro lauten und von Unternehmen, Regierungen oder staatlich garantierten Emittenten begeben werden. Der Fonds kann ergänzend in Anleihen investieren, die nicht auf Euro lauten. Positionen, die nicht auf Euro lauten, können gegenüber dem Euro abgesichert werden.

Europe Opportunity Fund Aktienfonds

Das Portfolio strebt einen langfristigen Kapitalzuwachs durch Investitionen in erstklassige, gut etablierte und aufstrebende Unternehmen in aller Welt an, die nach Ansicht des Anlageteams zum Zeitpunkt des Erwerbs unterbewertet sind. Um dieses Ziel zu erreichen, sucht das Anlageteam generell nach Unternehmen, die seiner Meinung nach nachhaltige Wettbewerbsvorteile aufweisen, die sich durch Wachstum in Ertrag umwandeln lassen. Der Anlageprozess beinhaltet Nachhaltigkeitsanalysen im Hinblick auf disruptive Veränderungen, Finanzkraft, Umwelt-, soziale und Governance-Faktoren (auch bekannt als ESG-Faktoren).

European Fixed Income Opportunities Fund Rentenfonds

Der Fonds strebt eine attraktive Gesamtrendite in Euro an und investiert dazu überwiegend in auf Euro lautende Wertpapiere von Unternehmen, Staaten und staatsnahen Emittenten. Dazu zählen eine Reihe von festverzinslichen Anlageklassen wie Hochzinsanleihen, Anleihen mit Investment Grade, hypothekenbesicherte Wertpapiere (MBS), Wandelanleihen und Währungsanlagen.

European High Yield Bond Fund Rentenfonds

Der Fonds strebt eine attraktive Rendite in Euro an und investiert dazu weltweit vorrangig in von Regierungen, Behörden und Unternehmen begebenen Anleihen mit niedrigerem bzw. ohne Rating, deren Rendite über der Rendite liegt, die in der Regel mit den auf europäische Währungen lautenden Schuldtiteln in den vier höchsten Rating-Kategorien von S&P oder Moody's erzielt werden kann.

Global Asset Backed Securities Fund Rentenfonds

Der Fonds strebt eine attraktive Gesamtrendite in US-Dollar an und investiert dazu vorrangig in Anleihen. Dabei handelt es sich um hypothekenbesicherte Wertpapiere, Commercial Mortgage-Backed Securities (durch Gewerbeimmobilienkredite gesicherte Wertpapiere), Collateralized Mortgage Obligations und durch Hypotheken gedeckte Pfandbriefe („Mortgage Backed Securities“).

Global Balanced Fund Multi-Asset-Fonds

Strebt eine attraktive Gesamtrendite durch die Verwaltung eines breiten Anlagenmix innerhalb einer angezielten Risikospanne von 4-10% an, die Änderungen unterliegen kann. Der Fonds investiert hauptsächlich in Aktien, Anleihen, rohstoffabhängige Anlagen und Barmittel. ESG-Faktoren (umweltpolitische, soziale und Governance-Aspekte) können bei der Bewertung der potenziellen Rendite und des Beitrags zum Portfoliorisiko berücksichtigt werden.

Global Bond Fund Rentenfonds

Der Fonds strebt eine attraktive Rendite in US-Dollar an und setzt hierfür auf die Auswahl von Märkten, Instrumenten und Währungen. Der Fonds umfasst US-amerikanische und internationale Anleihen sowie solche aus dem Euromarkt. Diese Papiere weisen unterschiedliche Laufzeiten auf und lauten auf US-Dollar und andere Währungen, einschließlich die der Schwellenländer.

Global Brands Equity Income Fund Aktienfonds

Der Fonds zeichnet sich durch den gleichen auf qualitativ hochwertige Unternehmen ausgerichteten Anlageprozess wie beim Global Brands aus. Sein Ziel ist es, attraktive und stabile Erträge mittels eines konservativen Overwrites zu generieren und das Kapital langfristig zu vermehren. ESG-Analysen und aktiv vom Portfolio Manager-geführte Engagements sind fundamentaler Bestandteil des Anlageprozesses. 

Global Brands Fund Aktienfonds

Das Anlageteam ist davon überzeugt, dass qualitativ hochwertige Unternehmen, die sich durch dominante Marktpositionen auszeichnen und denen solide immaterielle Vermögenswerte zugrunde liegen, langfristig attraktive Renditen erwirtschaften können. ESG-Analysen und aktiv vom Portfolio Manager-geführte Engagements sind fundamentaler Bestandteil des Anlageprozesses.

Global Convertible Bond Fund Rentenfonds

Der Fonds strebt einen langfristigen Kapitalzuwachs in US-Dollar an und investiert dazu vorrangig in auf globale Währungen lautende Wandelanleihen von Unternehmen, die ihren Sitz in Industrie- oder Schwellenländern haben oder dort ihre Geschäftstätigkeit ausüben.

Global Endurance Fund Aktienfonds

Wir investieren vorrangig in hochwertige etablierte und aufstrebende Qualitätsunternehmen aus aller Welt mit dauerhaftem Wettbewerbsvorteil, nachhaltigen Wachstumschancen, attraktiven Geschäftsmodellen und starken Managementteams. Wir konzentrieren uns auf langfristiges Wachstum statt auf kurzfristige Ereignisse und stützen uns bei der Aktienauswahl auf rigorose Fundamentalanalysen.

Global Fixed Income Opportunities Fund Rentenfonds

Der Global Fixed Income Opportunities Fund verbindet eine makroökonomische Top-down-Analyse zur Ermittlung der optimalen Beta-Positionierung des Portfolios mit rigorosen Bottom-up-Fundamental- sowie quantitativen Analysen, an denen sich unsere aktiven Managemententscheidungen orientieren. Unser Ansatz beim Management einer aktiven, flexiblen Strategie besteht darin, attraktive risikobereinigte Renditen zu erzielen. Hierfür erstellen wir ein stark diversifiziertes Portfolio, das ein breites Spektrum an Anleihen umfasst. Gleichzeitig werden die Korrelationen zwischen den Anlageklassen genau beobachtet, um Risiken optimal miteinander zu kombinieren.

Global High Yield Bond Fund Rentenfonds

Der Fonds strebt eine attraktive Rendite in US-Dollar an und investiert hierfür auf weltweiter Ebene vorrangig in Anleihen von Unternehmen, deren Rating unter „BBB-“ von S&P oder „Baa3“ von Moody‘s liegt, für die ein entsprechendes Rating einer anderen, international anerkannten Ratingagentur vorliegt oder die nach Einschätzung des Anlageberaters eine ähnliche Bonität aufweisen. Aufgrund der globalen Ausrichtung des Fonds hat der Portfoliomanager in einem breiteren Markt Zugang zu einer höheren Liquidität. Zudem kann er Chancen bei der relativen Bewertung nutzen und ein Engagement in unterschiedlichen wirtschaftlichen Szenarien weltweit aufbauen.

Global Insight Fund Aktienfonds

Wir suchen nach etablierten und aufstrebenden Unternehmen aus aller Welt, die unseres Erachtens nach von einem nachhaltigen und beständigen Wettbewerbsvorteil, einer überdurchschnittlichen Marktvisibilität, hohen Renditen auf das eingesetzte Kapital sowie einer starken Bilanz und einem attraktiven Risiko-/Renditeprofil profitieren.

Global Opportunity Fund Aktienfonds

Das Portfolio strebt einen langfristigen Kapitalzuwachs durch Investitionen in erstklassige, gut etablierte und aufstrebende Unternehmen in aller Welt an, die nach Ansicht des Anlageteams zum Zeitpunkt des Erwerbs unterbewertet sind. Um dieses Ziel zu erreichen, sucht das Anlageteam generell nach Unternehmen, die seiner Meinung nach nachhaltige Wettbewerbsvorteile aufweisen, die sich durch Wachstum in Ertrag umwandeln lassen. Der Anlageprozess beinhaltet Nachhaltigkeitsanalysen im Hinblick auf disruptive Veränderungen, Finanzkraft, Umwelt-, soziale und Governance-Faktoren (auch bekannt als ESG-Faktoren).

Global Permanence Fund Aktienfonds

Wir suchen nach etablierten Unternehmen weltweit, die von Skaleneffekten profitieren. Wir suchen nach Unternehmen, die unseres Erachtens nach von hohem Bekanntheitsgrad, einem langfristigen Wettbewerbsvorteil, überdurchschnittlicher Geschäftstransparenz, hohen Renditen auf das eingesetzte Kapital sowie einer starken Bilanz und einem attraktiven Risiko-/Renditeprofil profitieren.

Global Quality Fund Aktienfonds

Das Anlageteam ist davon überzeugt, dass qualitativ hochwertige Unternehmen, die sich durch dominante Marktpositionen auszeichnen und denen solide immaterielle Vermögenswerte zugrunde liegen, langfristig attraktive Renditen erwirtschaften können. In den Anlageprozess werden ESG-Analysen einbezogen und eine wesentliche Rolle spielt die aktive Verwaltung durch den Portfoliomanager. 

Global Sustain Fund Aktienfonds

Ein globales Aktienportfolio, basierend auf starkem Engagement, geringer CO2-Intensität und Qualitätsfokus. Die Anlagestrategie konzentriert sich auf Investitionen in qualitativ hochwertige Unternehmen mit angemessenen Bewertungen, die nachhaltig hohe Renditen auf das Betriebskapital erwirtschaften können. Der Fonds zeichnet sich durch eine niedrige CO2-Bilanz, einen Anlageprozess mit ESG-Integration und mehrere Branchenausschlüsse, darunter Tabak und fossile Brennstoffe aus. Direktes Engagement ist ebenfalls ein zentraler Bestandteil des Anlageprozesses.

Japanese Equity Fund Aktienfonds

Der Fonds strebt einen langfristigen Kapitalzuwachs in japanischen Yen an und investiert hierfür vorrangig in Aktien von Unternehmen, die ihren Sitz in Japan haben oder einen Großteil ihrer wirtschaftlichen Aktivitäten dort ausüben, und die an beliebigen Börsen notiert sind oder im Freiverkehr (OTC) gehandelt werden.

NextGen Emerging Markets Fund Emerging Markets Aktien

Wir suchen nach Anlageideen der nächsten Generation in Schwellenländern und Frontier-Märkten. Unser Schwerpunkt liegt auf wenig beachteten Verbrauchermärkten, die sich im Anfangsstadium der digitalen Revolution befinden und wo sich innovativen Unternehmen beträchtliche Geschäftsmöglichkeiten eröffnen. Unser Interesse gilt dabei den Bereichen, die den Weg zu einer nachhaltigeren Entwicklung weisen. Wir verwalten nach einem strengen und wiederholbaren Anlageprozess ein konzentriertes Portfolio aus dynamischen Unternehmen, die in der Lage sind, langfristig attraktive und nachhaltige Erträge für die Anleger zu generieren.

Short Maturity Euro Bond Fund Rentenfonds

Der Fonds strebt eine attraktive relative Rendite in Euro an und investiert dazu vorrangig in hochwertige Anleihen, die auf Euro lauten und von Unternehmen, Regierungen oder staatlich garantierten Emittenten begeben werden. Zur Senkung der Volatilität investiert der Fonds hauptsächlich in Einzeltitel mit einer Laufzeit von höchstens fünf Jahren.

Sustainable Asia Equity Fund Emerging Markets Aktien

Der Fonds strebt einen langfristigen Kapitalzuwachs in US-Dollar an und investiert dazu vorrangig in Aktien von Unternehmen, die ihren Sitz im asiatisch-pazifischen Raum (ohne Japan) haben oder dort den Großteil ihrer wirtschaftlichen Aktivitäten ausüben. Auf diese Weise nutzt der Fonds die dynamischen Wachstumschancen in dieser Region. In Bezug auf diesen Fonds ist mit „nachhaltig“ gemeint, dass der Anlageberater in eigenem Ermessen ESG-Aspekte in seine Anlageentscheidungen miteinbezieht. Der Fonds berücksichtigt ESG-Kriterien während des Research- und Anlageprozesses, um Anlagechancen zu erkennen und ESG-Risiken zu begrenzen.

Sustainable Emerging Markets Equity Fund Emerging Markets Aktien

Der Sustainable Emerging Markets Equity Fund ist ein diversifiziertes Kernportfolio, das wachsende Länder und jene hochwertigen Unternehmen ermittelt, die von Wachstumsthemen profitieren könnten. Im Rahmen unseres integrierten Prozesses erstellen wir auf Grundlage von makroökonomischem und thematischem Research sowie unserer Bottom-up-Fundamentalanalyse ein wachstumsorientiertes Portfolio. Wir verfolgen einen thematischen Ansatz, um längerfristige Trends zu identifizieren, die vom Markt noch nicht vollständig eingepreist wurden. Wir konstruieren ein diversifiziertes Portfolio von 70 bis 90 Titeln, die unseres Erachtens von diesen Trends profitieren könnten. Der Fonds berücksichtigt ESG-Aspekte und Nachhaltigkeit während des Investmentprozesses, um die ESG-Risiken von nachhaltigen Anlagechancen zu minimieren. Der Fonds steht nach Möglichkeit mit den Klimazielen des Pariser Abkommens im Einklang und strebt eine niedrigere Kohlenstoffbilanz als der MSCI EM Net Index an.

US Advantage Fund Aktienfonds

Wir suchen nach etablierten und aufstrebenden Large-Cap-Unternehmen aus den USA, die unseres Erachtens nach von einem hohen Bekanntheitsgrad, einem langfristigen Wettbewerbsvorteil, einer überdurchschnittlichen Marktvisibilität, hohen Renditen auf das eingesetzte Kapital sowie einer starken Bilanz und einem attraktiven Risiko-/Renditeprofil profitieren.

US Dollar Corporate Bond Fund Rentenfonds

Der Fonds strebt eine attraktive Gesamtrendite aus Erträgen und Kursgewinnen an. Dazu investiert er vorrangig in ein diversifiziertes Portfolio aus hochwertigen Schuldtiteln, die von Unternehmen und anderen nichtstaatlichen Emittenten begeben werden. Zu diesem Zweck verbindet dieser wertorientierte Fonds eine makroökonomische Top-down-Beurteilung mit rigorosen Bottom-up-Fundamentalanalysen.

US Dollar High Yield Bond Fund Rentenfonds

Wir konzentrieren uns auf Anleihen des mittleren Marktsegments oder auf Anleihen mit ausstehenden Gesamtverbindlichkeiten unter 1 Mrd. USD und verfolgen dabei eine wertorientierte Anleihestrategie. Unserer Erfahrung nach können Anleihen des mittleren Marktsegments im Vergleich zu ihren größeren Pendants höhere Renditen und Kupons, kürzere Laufzeiten und eine geringere Volatilität bieten, wobei die Ausfallquoten in der Regel jenen des breiten Marktes entsprechen.

US Dollar Short Duration Bond Fund Rentenfonds

Der Fonds strebt eine attraktive Rendite über einen Marktzyklus hinweg an. Dazu investiert er überwiegend in hochwertige und auf US-Dollar lautende Anleihen. Um sein Ziel zu erreichen, kombiniert der Fonds unsere makroökonomischen Sichtweisen und unsere Einschätzungen bezüglich der Vermögensallokation – die jeweils auf dem Top-down-Prinzip basieren – mit strengen fundamentalen und quantitativen Bottom-up-Analysen, an denen sich unsere aktiven Managemententscheidungen orientieren.

US Dollar Short Duration High Yield Bond Fund Rentenfonds

Wir konzentrieren uns auf Anleihen des mittleren Marktsegments oder auf Anleihen mit ausstehenden Gesamtverbindlichkeiten unter 1 Mrd. USD und verfolgen dabei eine wertorientierte Anleihestrategie. Unserer Erfahrung nach können Anleihen des mittleren Marktsegments im Vergleich zu ihren größeren Pendants höhere Renditen und Kupons, kürzere Laufzeiten und eine geringere Volatilität bieten, wobei die Ausfallquoten in der Regel jenen des breiten Marktes entsprechen.

US Growth Fund Aktienfonds

Wir suchen nach etablierten und aufstrebenden Large-Cap-Unternehmen aus den USA, die unseres Erachtens nach von einem langfristigen Wettbewerbsvorteil, einer überdurchschnittlichen Marktvisibilität, hohen Renditen auf das eingesetzte Kapital sowie einer starken Bilanz und einem attraktiven Risiko-/Renditeprofil profitieren. 

US Insight Fund Aktienfonds

Wir suchen nach etablierten und aufstrebenden Unternehmen aus den USA, die unseres Erachtens nach von einem langfristigen Wettbewerbsvorteil, einer überdurchschnittlichen Marktvisibilität, hohen Renditen auf das eingesetzte Kapital sowie einer starken Bilanz und einem attraktiven Risiko-/Renditeprofil profitieren.

Vitality Fund Aktienfonds

Unser Ziel sind US-Unternehmen aus dem Gesundheitssektor, die vorrangig in der Entdeckung, Entwicklung, Herstellung oder im Vertrieb von Produkten oder Dienstleistungen in Verbindung mit Fortschritten im Gesundheitswesen tätig sind und die unserer Meinung nach über nachhaltige Wettbewerbsvorteile, eine solide Forschung und Entwicklung sowie einen produktiven Fluss neuer Produkte, finanzielle Stärke und ein attraktives Risiko-Ertrags-Profil verfügen.

 

Article 9 products are those which have a sustainable investment objective and which integrate sustainability into the investment process in a binding manner.

PRODUKTNAME Anlageklasse Beschreibung
Calvert Sustainable Climate Aligned Fund Aktienfonds

Das Anlageziel des Calvert Sustainable Climate Aligned Fund ist es, langfristigen Kapitalzuwachs (gemessen in US-Dollar) zu erzielen. Der Fonds investiert vor allem in Unternehmen, deren wirtschaftliche Aktivitäten die Klimawende fördern und/oder mit den langfristigen Dekarbonisierungszielen des Pariser Abkommens in Einklang stehen. Der Fonds weist ein Kohlenstoffprofil auf, das mit den Netto-Null-Zielen des Pariser Abkommens in Einklang steht, gemessen an einer angemessenen Benchmark, die sich an den Pariser Zielen orientiert. Liegt keine solche zugelassene Benchmark vor, wird der CO2-Fußabdruck um mindestens 50 % unter der zugrunde liegenden Marktbenchmark gehalten. Dabei werden die langfristigen Kohlenstoffreduktionsziele des Pariser Abkommens berücksichtigt, was im Laufe der Zeit eine Revision der angestrebten Reduktionsspanne erforderlich machen kann. Der CO2-Fußabdruck wird als gewichtete Kohlenstoffintensität gemessen, die als Tonnen CO2 pro 1 Mio. USD Unternehmenswert (einschließlich Barmittel) definiert ist.

Calvert Sustainable Developed Europe Equity Select Fund Aktienfonds

Das Anlageziel des Calvert Sustainable Developed Europe Equity Select Fund ist es, langfristigen Kapitalzuwachs (gemessen in Euro) zu erzielen. Der Fonds investiert vor allem in Unternehmen, deren wirtschaftliche Aktivitäten globale ökologische oder gesellschaftliche Probleme in Angriff nehmen und die Lösungen in Bereichen wie ökologische Nachhaltigkeit und Ressourceneffizienz, Vielfalt, Gerechtigkeit und Inklusion, Menschenrechte, Produktverantwortung, Personalmanagement und verantwortungsvolle Governance und transparenten Betrieb anbieten oder bei der Steuerung von finanziell wesentlichen ökologischen oder gesellschaftlichen Risiken und Chancen führend sind. Diese fonds berücksichtigt außerdem die langfristigen Emissionsreduktionsziele des Pariser Klimaabkommens und die Förderung von Vielfalt, Gerechtigkeit und Inklusion.

Calvert Sustainable Developed Markets Equity Select Fund Aktienfonds

Das Anlageziel des Calvert Sustainable Developed Markets Equity Select Fund ist es, langfristigen Kapitalzuwachs (gemessen in US-Dollar) zu erzielen. Der Fonds investiert vor allem in Unternehmen, deren wirtschaftliche Aktivitäten globale ökologische oder gesellschaftliche Probleme in Angriff nehmen und die Lösungen in Bereichen wie ökologische Nachhaltigkeit und Ressourceneffizienz, Vielfalt, Gerechtigkeit und Inklusion, Menschenrechte, Produktverantwortung, Personalmanagement und verantwortungsvolle Governance und transparenten Betrieb anbieten oder bei der Steuerung von finanziell wesentlichen ökologischen oder gesellschaftlichen Risiken und Chancen führend sind. Diese fonds berücksichtigt außerdem die langfristigen Emissionsreduktionsziele des Pariser Klimaabkommens und die Förderung von Vielfalt, Gerechtigkeit und Inklusion.

Calvert Sustainable Diversity, Equity and Inclusion Fund Aktienfonds

Das Anlageziel des Calvert Sustainable Diversity, Equity and Inclusion Fund ist es, langfristigen Kapitalzuwachs (gemessen in US-Dollar) zu erzielen und Vielfalt, Gerechtigkeit und Inklusion zu fördern. Der Fonds investiert vor allem in Unternehmen, die dabei führend sind oder große Fortschritte vorweisen können, eine diverse Belegschaft und eine gleichberechtigte und inklusive Unternehmenskultur zu haben. Der Fonds strebt auf Portfolioebene eine diversere Belegschaft als die zugrunde liegende Marktbenchmark an, gemessen am durchschnittlichen Anteil an Frauen im Vorstand und dem durchschnittlichen Anteil an Vorstandsmitgliedern aus unterrepräsentierten Ethnien.

Calvert Sustainable Emerging Markets Equity Select Fund Aktienfonds

Das Anlageziel des Calvert Sustainable Emerging Markets Equity Select Fund ist es, langfristigen Kapitalzuwachs (gemessen in US-Dollar) zu erzielen. Der Fonds investiert vor allem in Unternehmen, deren wirtschaftliche Aktivitäten globale ökologische oder gesellschaftliche Probleme in Angriff nehmen und die Lösungen in Bereichen wie ökologische Nachhaltigkeit und Ressourceneffizienz, Vielfalt, Gerechtigkeit und Inklusion, Menschenrechte, Produktverantwortung, Personalmanagement und verantwortungsvolle Governance und transparenten Betrieb anbieten oder bei der Steuerung von finanziell wesentlichen ökologischen oder gesellschaftlichen Risiken und Chancen führend sind. Diese fonds berücksichtigt außerdem die langfristigen Emissionsreduktionsziele des Pariser Klimaabkommens und die Förderung von Vielfalt, Gleichheit und Inklusion.

Calvert Sustainable US Equity Select Fund Aktienfonds

Das Anlageziel des Calvert Sustainable US Equity Select Fund ist es, langfristigen Kapitalzuwachs (gemessen in US-Dollar) zu erzielen. Der Fonds investiert vor allem in Unternehmen, deren wirtschaftliche Aktivitäten globale ökologische oder gesellschaftliche Probleme in Angriff nehmen und Lösungen in Bereichen wie ökologische Nachhaltigkeit und Ressourceneffizienz, Vielfalt, Gerechtigkeit und Inklusion, Menschenrechte, Produktverantwortung, Personalmanagement und verantwortungsvolle Governance und transparenten Betrieb anbieten oder bei der Steuerung von finanziell wesentlichen ökologischen oder gesellschaftlichen Risiken und Chancen führend sind. Diese fonds berücksichtigt außerdem die langfristigen Emissionsreduktionsziele des Pariser Klimaabkommens und die Förderung von Vielfalt, Gerechtigkeit und Inklusion.

Global Balanced Sustainable Fund Multi-Asset-Fonds

Investiert in ein diversifiziertes Portfolio aus Aktien, Anleihen und Barmitteln, innerhalb eines angestrebten Volatilitätbandes von 4–10 %. Der Fonds profitiert von mehreren Aspekten einer nachhaltigen Anlagestrategie, einschließlich Restriktionsprüfungen, ESG-Integration („Best in Class“-Ansatz), Impact-Anlagen (5–30 % des Anlagevermögens) und direktem Engagement. Die Verwaltung der Kern-Aktienpositionen des Fonds erfolgt im Einklang mit der Zielsetzung einer 1,5°C-kompatiblen Dekarbonisierung.

Sustainable Euro Corporate Bond Fund Rentenfonds

Ein Portfolio aus Euro denominierten festverzinslichen Wertpapieren von Unternehmen, die alle MSIM-ESG-Kriterien für festverzinsliche Wertpapiere erfüllen. Der Fonds unterhält direkte Engagements mit Unternehmen in Bezug auf ESG-Aspekte und implementiert umfangreiche Restriktionsprüfungen.

Sustainable Euro Strategic Bond Fund Rentenfonds

Ein Portfolio aus Euro denominierten festverzinslichen Wertpapieren von Unternehmen, staatlichen oder staatlich garantierten Emittenten, die alle MSIM-ESG-Kriterien für festverzinsliche Wertpapiere erfüllen. Der Fonds unterhält direkte Engagements mit Unternehmen in Bezug auf ESG-Aspekte und implementiert umfangreiche Restriktionsprüfungen.

Sustainable Global Credit Fund Rentenfonds

Der Fonds strebt eine attraktive relative Rendite in US-Dollar an und investiert dazu vorrangig in hochwertige Anleihen, die auf globale Währungen lauten und von Unternehmen und anderen nichtstaatlichen Emittenten begeben werden („Unternehmensanleihen“), die ihren Sitz in Industrie- oder Schwellenländern haben oder dort ihre Geschäftstätigkeit ausüben.

 
 
 

Dieses Dokument ist ein Marketingdokument.

Nutzer müssen die Nutzungsbedingungen lesen und akzeptieren, da in diesen bestimmte gesetzliche und regulatorische Auflagen enthalten sind, die für die Verbreitung von Informationen zu den Anlageprodukten von Morgan Stanley Investment Management gelten.

Die auf dieser Website beschriebenen Dienstleistungen sind unter Umständen nicht in allen Rechtsgebieten oder für alle Kunden verfügbar. Weitere Einzelheiten können aus unseren Nutzungsbedingungen entnommen werden.


Datenschutz    •    Nutzungsbedingungen

©  Morgan Stanley. Alle Rechte vorbehalten.