Global Fixed Income Bulletin
Dunkle Wolken ziehen auf
 
 

Global Fixed Income Bulletin

Dunkle Wolken ziehen auf

 

April 2018

Nach den idealen Marktbedingungen im Januar machten sich im März die Risiken Handelskrieg, steigende kurzfristige Zinsen und einbrechende Aktien der Tech-Riesen Facebook, Amazon, Netflix und Alphabet (FANG) bemerkbar. Besonders hart traf es die Spreads von Anleihen mit Investment Grade, die sich im Monatsverlauf um 13 Basispunkte erhöhten. Vom Rückgang im Jahr 2017 blieb damit nicht mehr viel. Dafür verantwortlich waren zum großen Teil technische Faktoren. So überführten etwa US-Unternehmen Gelder aus dem Ausland in die Heimat, was die Finanzierungskosten und den Spread zwischen Libor (London Interbank Offered Rate) und OIS (Overnight-Index-Swap) in die Höhe trieb. Die Renditen auf Kurzläufer stiegen, mit der Folge, dass auch die Spreads der übrigen Anleihen mit Investment Grade zunahmen. Diesen jüngsten Spreadanstieg bei kurzen Anleihen mit Investment Grade betrachten wir als gute Gelegenheit, bei relativ geringem Ausfallrisiko Carry hinzuzufügen. Was den Streit mit China betrifft, glauben wir nicht, dass sich die US-Regierung allein darauf konzentrieren wird, das Handelsdefizit auszugleichen (Bärenszenario). Letzten Endes dürfte es darum gehen, dem Land auch Zugeständnisse bei anderen wirtschaftlichen oder geopolitischen Fragen abzugewinnen (Bullenszenario).

 
 
The Global Fixed Income team follows a seamless process with a global outlook. They seek to identify and capture the potential value in situations where the market's implied forecasts are extreme.
 
 
 

Die Ansichten und Meinungen entsprechen jenen des Autors zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Sie können sich infolge veränderter Markt- oder Wirtschaftsbedingungen jederzeit ändern und müssen sich nicht zwingend bestätigen. Die dargelegten Ansichten entsprechen nicht der Meinung aller Investmentspezialisten von Morgan Stanley Investment Management (MSIM) oder den Ansichten des Gesamtunternehmens und spiegeln sich möglicherweise nicht in allen Strategien und Produkten des Unternehmens wider.

Bei dem Dokument handelt es sich um eine allgemeine Mitteilung, die nicht neutral ist. Es wurde ausschließlich zu Informations- und Aufklärungszwecken erstellt und stellt kein Angebot bzw. keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf eines bestimmten Wertpapiers oder zur Verfolgung einer bestimmten Anlagestrategie dar.

Alle Performanceangaben beziehen sich auf die Wertentwicklung in der Vergangenheit. Die frühere Wertentwicklung ist keine Garantie für zukünftige Ergebnisse. Alle Anlagen sind mit Risiken verbunden, die auch einen möglichen Verlust des eingesetzten Kapitals einschließen können.

Bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, sollten Anleger die betreffenden Angebotsunterlagen der Strategie/des Produkts sorgfältig lesen. Den vollständigen Inhalt und wichtige Hinweise können Sie über den obigen Link abrufen.

Bevor Nutzer fortfahren, haben sie die Nutzungsbedingungen zu lesen, zumal in diesen bestimmte gesetzliche und regulatorische Auflagen enthalten sind, die für die Verbreitung von Informationen zu den Anlageprodukten von Morgan Stanley Investment Management gelten.

Die auf dieser Website beschriebenen Dienstleistungen sind unter Umständen nicht in allen Rechtsgebieten oder für alle Kunden verfügbar. Weitere Einzelheiten enthalten unsere Nutzungsbedingungen.


Datenschutz    •    Nutzungsbedingungen

©  Morgan Stanley. Alle Rechte vorbehalten.